New Work

Auch online verfügbar

Teamcoaching bedeutet im Sinne von New Work: Teams mit Unterstützung, Ermutigung und Wissen zu versorgen, damit ihre Fähigkeiten wachsen und sie selbstständig und kollaborativ in der Zukunft…

  • Probleme lösen.
  • Entscheidungen treffen.
  • Konflikte bewältigen.
  • sich neuen Herausforderungen stellen.

Zielgruppen sind Teams, die für eine bestimmte Zeit gemeinsame Aufgaben und Ziele verfolgen.

 

Weiterlesen

Teamcoaching bedeutet im Sinne von New Work: Teams mit Unterstützung, Ermutigung und Wissen zu versorgen, damit ihre Fähigkeiten wachsen und sie selbstständig und kollaborativ in der Zukunft…

  • Probleme lösen.
  • Entscheidungen treffen.
  • Konflikte bewältigen.
  • sich neuen Herausforderungen stellen.

Zielgruppen sind Teams, die für eine bestimmte Zeit gemeinsame Aufgaben und Ziele verfolgen.

Grundsätze für ein Teamcoaching

  • Freiwilligkeit des Coachings
  • Team hat ein Anliegen/Thema, das es bearbeiten will
  • Gegenseitige Akzeptanz und Vertrauensbasis zwischen Coach und Team
  • Offenheit und Transparenz der Methoden und Konzepte des Coaches
  • Neutralität und Unabhängigkeit des Coaches
  • Vertraulichkeit hinsichtlich der Coaching Inhalte
  • Ziel- und Ergebnisorientierung des Coaching-Prozesses

Teamcoaching ist ein zeitlich begrenzter Prozess und auf ein gemeinsames definiertes Ziel ausgerichtet.

Einsatzgebiete für ein Teamcoaching:

  • Erreichung von Zielen
  • Klärung der Rollenverteilung im Team
  • Klärung und Optimierung von Arbeitsabläufen innerhalb des Teams
  • Reibungsverluste durch Beziehungsmuster und Wertekonflikte
  • Optimierung der Gruppendynamik und der Teamarbeit
  • Neugründung/ -zusammensetzung eines Teams
  • Umstrukturierungen von Filialen oder Abteilungen
  • Probleme bei der Kompetenzabgrenzung im Team
  • Vertrauens- und Beziehungskrisen im Team
  • Veränderungsabsichten bei einem eingespielten Team
  • Stabilisierungsphase nach Umstrukturierung
  • Im Team befinden sich Menschen unterschiedlicher Kulturkreise
  • Positionierung im Unternehmen/ Selbst-Branding

Projektcoaching

Projektcoaching ist ein Begleitprozess, der die ursächlichen Problemfelder identifiziert und gezielt anspricht.

Projektcoaching stellt durch eine intensive Situationsanalyse sicher, dass ausschließlich solche Maßnahmen durchgeführt werden, die eine nachvollziehbare Sinnorientierung (Purpose-Driven) besitzen und Problemstellungen gezielt angehen.

Nutzen eines Projektcoachings:

  • Klärung der motivationalen Bedeutung des Projektes für den Einzelnen, das Team und das Unternehmen. Klärung der Frage nach dem Sinn („Why“/ Purpose Driven).
  • Klärung und Commitment von inneren Prinzipien („Haltung entscheidet“) der Zusammenarbeit.
  • Klare Formulierung der Selbst-Organisationsmethoden: z.B. Klassisch, Agil, Effectuation, Hybrid. Klärung der formellen und informellen Rollen.
  • Klärung unklarer bzw. widersprüchlicher Projektziele.
  • Offenlegung und Ansprache kritischer Punkte im Innen- und Außenverhältnis des Projektes.
  • Klärung der Verantwortung eines Projektsponsors auf Managementebene.
  • Definition und Vereinbarung des Management-Supports für das Projekt durch den Auftraggeber.
  • Erarbeitung der wesentlichen Kennziffern zur Planung, Steuerung und 
    Beurteilung des Projektverlaufs für Projektleiter und Auftraggeber.
  • Ausrichtung auf die wichtigen Punkte bei Projektplanung, -realisierung und -controlling.
  • Ermittlung der erforderlichen Ressourcen, Kapazitäten und Skill-Profile.
  • Festlegung von Messpunkten/-werten zur Evaluation des Projektes.
  • Klare Formulierung des Projektauftrags durch strukturierte Gesprächsführung,
    Moderation/ Leitfragen/Checklisten.
  • Klare Kommunikation des Projektteams im Innen- und Außenverhältnis.
  • Klärung der „Schaufensterarbeit“. Darstellung des Projekterfolgs und Branding.
  • souveräner Umgang mit Konflikten und Krisensituationen. Klärung der Entscheidungsprozesse und Eskalationswege.
  • Einhaltung der Vorgaben hinsichtlich Zeit, Ressourcen und Zielsetzung.

Beratung und Training für eine gelungene Transformation

© 2021 Gregor Adamczyk